Sie sind hier: Angebote / Kurse im Überblick

Spenden Sie Blut..

beim Deutschen Roten Kreuz!

Ansprechpartner

Frau Irene Skrobanek

Sprechzeiten:
Mo - Do  
09.00 - 12.00 Uhr

Tel.:
(04131) 6736- 16

EH Grundausbildung

Erste-Hilfe-Lehrgang

Betriebssanitäter

Betriebssanitäter

LSM an Schulen

Lebensrettende Sofortmaßnahmen

Erste Hilfe am Kind

Erste Hilfe am Kind

EH Praxistraining

Kurse in Erster Hilfe

Sanitätsausbildung

Sanitätsausbildung

Kurse im Überblick

 

Bisher nutzen wir kein online-Buchungssystem. Bitte nehmen Sie telefonisch Kontakt mit unserer DRK Kreisgeschäftsstelle auf.

Tel.: (04131) 6736- 0   bzw. (04131) 6736- 16

 

KOSTEN:

Ausbildung in Erster Hilfe = 1 * 9 UE ( 9 Unterrichtseinheiten) : 35,00 €

 

Zum 01. April 2015 wurde der Aufbau der Erste-Hilfe-Kurse überarbeitet, inhaltlich gestrafft und praxisorientierter. Die neu gestaltete "Ausbildung in Erster Hilfe " umfasst jetzt 9 Unterrichtseinheiten (UE) und ersetzt viele der bisherigen Erste-Hilfe-Kurse.

 

Sie möchten für Notsituationen gerüstet sein und richtig helfen können, bis der Rettungsdienst eintrifft? Dann empfehlen wir Ihnen die Ausbildung in "Erster Hilfe".

Sie benötigen den Erste-Hilfe-Kurs für den Führerscheinerwerb? Der bisherige Kurs "Lebensrettende Sofortmaßnahmen" (8 UE) ist - für alle Fahrzeugklassen -  ersetzt worden durch die "Ausbildung in Erster Hilfe".

 

Sie benötigen den Erste-Hilfe-Kurs für:

- ein Referendariat (Lehramt)

- eine Juleica-Ausbildung

- eine Sport- Trainings- oder Übungsleiterlizenz

- DLRG oder Feuerwehr

Der bisherige "Grundkurs erste Hilfe" (16 UE) ist ersetzt worden durch die "Ausbildung in Erster Hilfe".

 

Sie sind betrieblicher Ersthelfer und die Kosten werden von der Berufsgenossenschaft übernommen? Statt des bisherigen "Grundkurs Erste Hilfe" können Sie die "Ausbildung in Erster Hilfe" (9 UE) durchlaufen, die dann alle 2 Jahre durch die "Fortbildung in Erster Hilfe"  (neu und ebenfalls 9 UE) aufgefrischt wird.

 

Für Schulen und Kindergärten gilt ab dem 1. April 2015 die 9 UE umfassende "Ausbildung Erste Hilfe in Bildungs- und Betreuungseinrichtungen für Kinder", die von den Berufsgenossenschaften übernommen wird. Alle 2 Jahre (KiTa) bzw. alle 3 Jahre (Schulen) wird die Erste Hilfe aufgefrischt im Kurs "Fortbildung Erste Hilfe in Bildungs- und Betreuungseinrichtungen für Kinder" (neu mit ebenfalls 9 UE).

 

 

Folgende Termine werden im DRK Kreisverband, Schnellenberger Weg 42, 21339 Lüneburg angeboten:

 

 

 

Januar 2018

Samstag  13.01.18 von 09.00 Uhr - 17.00 Uhr am Schnellenberger Weg 42 

Samstag  20.01.18 von 09.00 Uhr - 17.00 Uhr am Schnellenberger Weg 42  

 

 

Februar 2018

Samstag 17.02.18 von 09.00 Uhr - 17.00 Uhr am Schnellenberger Weg 42

Samstag 24.02.18 von 09.00 Uhr - 17.00 Uhr am Schnellenberger Weg 42

Samstag 24.02.18 von 09.00 Uhr - 17.00 Uhr in Dahlenburg

 

März 2018

Samstag 03.03.18 von 09.00 Uhr - 17.00 Uhr am Schnellenberger Weg 42

Samstag 17.03.18 von 09.00 Uhr - 17.00 Uhr am Schnellenberger Weg 42

 

April 2018

Samstag  21.04.18 von 09.00 Uhr - 17.00 Uhr am Schnellenberger Weg 42  

Samstag  28.04.18 von 09.00 Uhr - 17.00 Uhr am Schnellenberger Weg 42

 

Mai 2018

Samstag 19.05.18 von 09.00 Uhr - 17.00 Uhr am Schnellenberger Weg 42

Samstag 26.05.18 von 09.00 Uhr - 17.00 Uhr in Bleckede, Zollstraße 10

Samstag 26.05.18 von 09.00 Uhr - 17.00 Uhr am Schnellenberger Weg 42

 

 

Juni 2018

Samstag 02.06.18 von 09.00 Uhr - 17.00 Uhr am Schnellenberger Weg 42

Samstag 09.06.18 von 09.00 Uhr - 17.00 Uhr am Schnellenberger Weg 42

Samstag 23.06.18 von 09.00 Uhr - 17.00 Uhr am Schnellenberger Weg 42

 

 

 

 

Eine Anmeldung erfolgt unter 04131 / 67 36 - 0 

oder direkt 04131 / 67 36 -16.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Fotos: A. Zelck, P. Citoler, DRK, F. Georgi